Kochsupply – einfach nachkochen

Sahnegeschnetzeltes

| Keine Kommentare



Paprika

Paprika

Im heutigen Rezept geht es um ein leckeres Sahne Geschnetzeltes. Dazu braucht man wenig Zutaten und man kann frisches Gemüse verwenden.
Somit ist es nicht nur lecker, sondern auch Gesund obwohl Sahne benutzt wird.

Folgende Zutaten brauchen wir für zwei Zutaten:

  • Ungefähr 0,4 kg Puten / Rinder / Schweine Fleisch, je nachdem welches Fleisch man benutzen will
  • eine Zwiebel, geschnitten in feine Streifen
  • eine Dose Champignons, vorgegart
  • eine rote Paprika
  • ein guten Schluck Weißwein für das Essen
  • ein Becher Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • evtl. Saucenbinder

Das gewählte Fleisch schneiden wir erstmal in 0,5cm Dicke Streifen. Die Zwiebelstreifen, die Pilze und die Paprikastreifen dünsten wir nun an, geben die Fleischstreifen dazu und braten alles an.
Nun Weißwein und Sahne dazugeben und aufkochen. Gute 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und wenn das ganze zu dünn ist, noch ein wenig Saucenbinder hinzugeben.

Man könnte nun noch Mais, Karotten, Lauch und weiteres Gemüse dazugeben, wie man es halt mag. Und wer es deftig mag, kann das ganze noch mit Käse überbacken oder geriebenen Käse in der Masse untermischen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.