Kochsupply – einfach nachkochen

kräftige Käsesuppe

| Keine Kommentare



Parmesan

Parmesan

Zur kalten Jahreszeit schmecken immer gute Suppen und da es nicht immer die gleichen typischen Suppen sein müssen, kann es auch mal eine Käsesuppe sein. In diesem Rezept wird die Zubereitung einer kräftigen Käsesuppe für zwei Personen beschrieben.

Zutaten:

  • eine Zwiebel
  • gutes Stück Butter
  • 1/2 Liter Hühnerbrühe
  • ein wenig Mehl zum binden
  • 30g Parmesan gerieben
  • zwei Toastbrote
  • ein paar Scheiben Emmentaler

Zuerst schwitzt man die Zwiebelwürfel in Öl in einem Topf an, gießt das ganze mit der Hühnerbrühe auf und lässt das ganze ein wenig vor sich hin köcheln. Ein wenig Bindung reinbringen durch das Mehl und leicht abschmecken mit Salz, Pfeffer und Parmesan. Beim würzen sollte man jedoch das Aroma des Käses mitbedenken, da ansonsten schnell die Käsesuppe überwürzt ist. Wenn die Suppe heiß ist und schmeckt füllt man diese in einen Suppenteller oder Suppentasse, gibt das Toastbrot darauf ohne Rinde und getoastet und darüber eine Scheibe Emmentaler. Das ganze nun noch für 5 – 8 Minuten im vorgeheizten Ofen überbacken lassen – fertig ist die kräftige Käsesuppe.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.